Jugendangeln an den Herbslebener Teichen

des LAVT e.V. 2016

Bei wie schon im vergangenen Jahr hochsommerlichen Temperaturen trafen sich über 300 Kinder und Jugendliche mit Ihren Betreuern unter anderen auch zwei Teilnehmer aus dem AV Saalfeld, an den Herbslebener Teichen. Zur Eröffnung waren Gäste aus Politik, Witschaft und Sponsoren , sowie Verträter anderer Landesverbände vertreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Gastgebende Verein und der LAVT hatten alle Hände voll zu tun, um diese riesige Veranstaltung zu organisieren. Aber es war wieder einmal eine hervorragende Veranstaltung. Neben Vorführungen und Gerätekunde im Fligenfischen wurden vor allem Tipps und Tricks im Friedfischangeln angeboten. So wurden Angelmontagen für die verschiedenen Friedfischarten montiert, Geräte zusammengestellt mit neuer Schnur versorgt usw. So stellten die Kinder selbst Boilis für das Karpfenangeln her.

Auch für die Versorgung wurde wiederum hervorragend gesorgt. Spanferkel, Rostbratwurst, belegte Brötchen, Goulasch suppe, Kuchen, geräucherte Fische (Forellen und Karpfen) wurden angeboten und auch frische Salate. Besonders wichtig bei den Temperaturen nahe der 40 Grad, war die Versorgung mit gekühlten Getränken. Ein weiteres Highlight war der „Eismann“. So konnte jeder Teilnehmer unter den verschiedensten Fruchtsorten wählen, so viel Er wollte.

 Schon am Samstag wurden die verschiedensten Fische gefangen, gewogen und zum Teil wider zurückgesetzt. Karpfen mit bis zu einem Meter wurden von den kleinen Anglern, gedrillt und gelandet. Erstaunlich ist immer die Geräteausrüstung der Petrijünger aus den verschiedensten Vereinen des LAVT. Aber auch mit einer sehr bescheidenen Ausrüstung konnten massige Karpfen durch die Saalfelder gelandet werden.

Als Haushohe Favoriten gingen Nic und Florian in den jeweiligen Altersklassen beim kleinen Castingturnier an den Start und enttäuschten den mitgereisten Übungsleiter nicht. Festzustellen war, das die Konkurrenz stärker geworden ist, denn beide Werfer mussten jeweils in einen Stichkampf um zu siegen.

Am Ende der beiden Angeltage gab es wiederum eine riesige Anzahl an Pokalen, Medaillen und Sachpreisen für Casting und Fischen. So wurden beim Fischen Preise in den verschiedensten Fischarten vergeben.

Wenn auch die Hitze vielen zu schaffen machte war es eine mit vielen Höhepunkten versehene Veranstaltung. Der eindeutige Tenor aller Teilnehmer „wir kommen wieder“.

Viele weitere Fotos seht Ihr auf der Bildergalery .

Schulz Olaf