Gastangler, Stammangler haben jetzt die Möglichkeit nach Beendigung des Fischens, ohne zusätzlichen Aufwand ihrer Verpflichtung der Abgabe des Angelscheines  nachzukommen.                                                                                           

Die Rückgabe des Erlaubnisscheines ist eine Bringe Pflicht des Anglers, welche der Vorstand der Pacht-und Hegegemeinschaft mit den Briefkästen unterstützen will.                                                                                                                            Er soll nicht der Letzte seiner Art sein, weitere Standorte sind vorgesehen:                   

 

  • Sächsiche Kaffeestube an der Saalebrücke

  • Sportplatz Teilbäumewehr

  • Anglerheim Fischereiverein Saalfeld Süd e.V. Südstadtbrücke

 

Die Standorte werden auch in den QR Code eingepflegt.

Petri Heil!                                                                                             07.06.2016

F. Bethke