Gesamtmitgliederversammlung des AV Saalfeld/Saale e.V.

Am 21.10.2016 fand im schönen Anglerheim des AV Saalfeld / Saale obige Versammlung statt. Zu Beginn gedachten alle Mitglieder unserem verstorbenen Mitglied, Uwe Georgi.  In bewegenden Worten würdige Vereinsvorsitzender Hartmut Martin die Leistungen von Uwe Georgi für unseren Verein, sein Ableben ist ein großer Verlust. Alle Mitglieder gedachten seiner in einer Schweigeminute.  

Im Anschluss wurden TO – Punkte gemäß Einladung abgearbeitet. Schwerpunkte waren dabei:

 

-Vorziehung der Wahlversammlung auf das Frühjahr 2017, eine Verringerung der Anzahl      Vorstandsmitglieder und die Aufforderung jünger Kandidaten für den Vorstand zu gewinnen

- Bericht zu den sehr guten Leistungen der Turniersportler, welche bei deutschen und internationalen Wettkämpfen Spitzenergebnisse erzielten

-  Aufbau eines Ausbildungs- und Trainingszentrums des LAVT für den Süd-und Ostthüringer Bereich

-  eine Komplettsanierung des Heimdaches im Zeitraum März / April 2017. Für die Erbringung der Eigenleistungen benötigen wir Mitglieder in den erforderlichen Gewerken.

Diese sind Dachdecker, Schlosser, Maurer und handwerklich begabte Sportfreunde.

-   die Mitgliederbewegung entwickelt sich positiv, altersbedingte Abgänge und Neuzugänge halten sich die Waage, der Zugang von jüngeren Mitgliedern ist sehr begrüßenswert!

-  eine erste Wertung zur abgelaufenen Angelsaison wurde von den Vereinen der Pacht-und Hegegemeinschaft Saalfeld / Saale gezogen. Sie konnte eine positive Entwicklung des Fischbestandes bestätigen. Eine vollständige Aussage erfolgt nach Abgabe aller Erlaubnisscheine der Mitglieder

Allgemeines:    

  

Hinweise für die Fischereiaufseher, ihre Dokumentationen gegenüber der UFB-SLF/RU abzurechnen. Die Schatzmeisterin verwies auf die rechtzeitige Beitragszahlung für das Jahr 2017. Die Diskussionen der Mitglieder zu den Schwerpunkten und Beschlüssen zeigte, dass die große Mehrheit der Mitglieder die Vereinsarbeit positiv würdigt, dies zeigten die Abstimmungsergebnisse der anwesenden Mitglieder.


Der beschrittene Weg des AV Saalfeld / Saale wird als richtig empfunden und unterstützt.

F. Bethke                                                  23.10.2016 

        eine Komplettsanierung des Heimdaches im Zeitraum März / April 2017. Für die Erbringung der Eigenleistungen benötigen wir Mitglieder in den erforderlichen Gewerken.

Diese sind Dachdecker, Schlosser, Maurer und handwerklich begabte Sportfreunde.