Verein „Kinder aus Tschernobyl e.V. zu Gast bei uns.

Heute waren 35 Kinder und Jugendliche im Anglerheim. Umsorgt von Betreuern haben sie bei schönen Wetter zahlreiche Spiele durchgeführt. Tischtennis, Minigolf, Zielschiessen auf eine Klo-Schüssel, Dart und nicht zuletzt sportliches Zielwerfen mit der Angel  auf die Scheiben waren die Höhepunkte. 

 

 

 

 

 

Für das leibliche Wohl wurden Bratwürste, Rostbrätel und  Hühnerschenkel gebraten. Für den Durst (heute waren es wieder hochsommerliche Temperaturen) standen genügend Getränke bereit. Musikalische Umrahmung durch Radio und CD.  Die Vereinsmitglieder Olaf Schulz, Uwe Georgi mit Frau, Friedrich Bethke und unser Vorsitzender Hartmut Martin gaben sich alle Mühe, den Nachmittag zu einem Erlebnis zu machen. Morgen fahren sie wieder Richtung Heimat mit vielen guten Erinnerungen im Gepäck.                      

 

  F. Bethke                                                                        11.07.2016